Eine Scherz-Kryptowährung ist mehr als 26,000% in den letzten sechs Monaten gestiegen

Dogecoin, die Kryptowährung nach einem viralen Hund Meme von vor Jahren gebrandmarkt, traf ein neues Allzeithoch am Freitag Nachmittag. Es hat jetzt eine Marktkapitalisierung von etwa $92 Milliarden nach einem sechsmonatigen Aufstieg von mehr als 26.000 Prozent. Können Sie das glauben? Falls Sie auch gerne in Kryptowährungen investieren möchten, schauen Sie gerne hier weiter.

Wie konnte diese Dogecoin nun so erfolgreich werden?

Im gleichen Zeitraum, die S&P war bis 19 Prozent, während Krypto-Rivalen Bitcoin und Ether waren bis 286 Prozent und 698 Prozent. Und der Börsenliebling Tesla? Er ist seit November um 56 Prozent gestiegen. “Der Witz liegt dieses Mal bei der Wall Street”, sagte Mati Greenspan, Portfoliomanager und Gründer von Quantum Economics. “Was Sie haben, ist eine Situation, in der Teenager auf TikTok selbst die klügsten Anzugträger um Tausende von Prozentpunkten übertreffen.”

Im Jahr 2013 starteten die Software-Ingenieure Billy Markus und Jackson Palmer die satirische Kryptowährung, um sich über Bitcoin und die vielen anderen Kryptowährungen lustig zu machen, die sich mit großen Plänen rühmen, die Welt zu erobern. Sie nannten sie Dogecoin – ausgesprochen “doje coin” mit einem weichen “g” – nach dem einst populären “doge” shiba inu meme. Sein Zweck? Eine schnellere, aber “lustige” Alternative zu Bitcoin zu sein.

“Der Reiz von dogecoin war schon immer seine Ehrlichkeit,” Galaxy’s Forscher Alex Thorn und Karim Helmy erklärte in einer Notiz an Kunden am 4. Mai. “Im Gegensatz zu vielen anderen Kryptowährungsprojekten … gibt es keine große Vision, keine Verlautbarungen darüber, wie Dogecoin die Welt verändern wird.”

Darüber hinaus, während bitcoin hat eine gedeckelte Versorgung von 21 Millionen Münzen, gibt es derzeit keine Grenze für die Anzahl der Dogecoins, die erstellt werden können.

“Einer der Wert-Vorschläge von bitcoin ist die digitale Knappheit; dass es nur 21 Millionen,” sagte Greenspan. “Es gibt keine solche harte Obergrenze [mit Dogecoin], und es hat eine wirklich verrückte Inflation Zeitplan.”

Der Elon Musk-Effekt

Es ist nicht ganz klar, wann oder warum Dogecoin das Herz von Elon Musk erobert hat. Der Milliardär Tesla und SpaceX CEO hat Jahre damit verbracht, über den Token zu sprechen. Musk’s Tweets mit manchmal schrägen Verweisen auf Dogecoin oft senden Sie es auf neue Rekord-Hochpreise. Diese Beiträge haben auch dazu beigetragen, Antrieb Kleinanleger Interesse.

“Sie haben diesen einen Kerl, der so etwas wie der Kultführer ist”, sagte Asheesh Birla, ein General Manager bei Ripple, der eine alternative Kryptowährung verwaltet, die für Zahlungen verwendet wird.

Musk ist jedoch nicht der einzige Prominente, der den Token mit der Tiermarke befürwortet. Der Besitzer der Dallas Mavericks, Mark Cuban, Snoop Dogg und Kiss-Bassist Gene Simmons haben sich alle öffentlich hinter Dogecoin gestellt. Sogar die Beef Jerky Marke Slim Jim ist in der Aktion zu bekommen.

Sein Preisanstieg in dieser Woche, von einem Analysten auf Elon Musks bevorstehenden “Saturday Night Live” Auftritt am 8. Mai zugeschrieben, schaffte es sogar, Robinhoods Handels-App kurzzeitig zum Absturz zu bringen. Aber es gibt mehr zu Dogecoins Rekordpreislauf als nur Prominentenunterstützung.

Die Marktbedingungen haben auch richtig gewesen. Mehrere Runden von Stimulus-Schecks haben bedeutet, dass die Menschen mehr Geld zur Hand haben, um es auszugeben. Apps wie Robinhood haben es für den Gelegenheitsinvestor einfacher denn je gemacht, auf Aktien zu wetten und haben Daytrading zu einem pandemischen Zeitvertreib gemacht. Es gibt auch das anhaltende Gefühl, es dem Establishment “zeigen” zu wollen. Experten sagen, dass die Dynamik an den GameStop-Handelsrausch von Anfang des Jahres erinnert.

“Elon ist im Grunde schob diese Nachricht von, ‘Warum kann nicht Dogecoin haben Wert?'”, sagte Felman. “Es ist ein Teil des GameStop-Booms. Die Leute mögen diese Narrative. They like these stories. Sie mögen diese Witze. Und Dogecoin hat einfach den Geist und die Vorstellungskraft jedes einzelnen Kleinanlegers erobert.“ Der Aufstieg des provisionsfreien Handels durch Online-Brokerage-Apps wie Robinhood machte es auch einfacher denn je, in Krypto zu investieren.

Werthaltigkeit von Dogecoin

Im Moment gibt es nur sehr wenige Anwendungsfälle für den Coin. Obwohl mehr Händler beginnen, Dogecoin als Zahlungsmittel zu akzeptieren, ist es bei weitem nicht das Niveau der Annahme notwendig, um als jede Art von tatsächlichen Währungsersatz verwendet werden. Fall Sie lieber in Kryptowährungen wie Bitcoin investieren möchten, schauen Sie in diesen Artikel.

Avatar

Author: Bio Karl Schultz