Coin King Trader Erfahrungen

1/5

Wenn Sie daran interessiert sind, ein Teil des Handelsgeschäfts zu werden, sind Sie wahrscheinlich bei der Suche auf mehrere Handelsplattformen gestoßen, aber wie können Sie die richtige nun finden? Bei vielen Handelsplattformen werden leere Versprechen gemacht, die Sie enttäuscht lassen.

Nach unserer Untersuchung haben wir festgestellt, dass Coin Kind Trader genau zu dieser Art der Handelsplattformen gehört und Sie lieber diese Handelsplattformen ignorieren sollten.

4.8/5
Niedrige Mindesteinlagen
Hohe Erfolgsquote
Einfach zu bedienende Plattform
JETZT TRADEN *Trading birgt Risiken.

Wie funktioniert das Handelsgeschäft?

Bevor wir in die Tiefe von unserer Bewertung eintauchen, möchten wir Ihnen zuerst einen kurzen Überblick über das Handelsgeschäft geben. Hierbei wird das Geschäft zwischen zwei Personen abgeschlossen, bei dessen eine Person ein Vermögenswert zu einem gewissen Preis verkauft und die andere es zu dem Preis kauft.

Das Hauptziel dabei ist es immer, den Vermögenswert zu einem niedrigen Wert zu kaufen und es zu einem höheren Wert zu verkaufen. Wenn man von CFD-Handel spricht und beispielsweise über Kryptowährungen, wird dieses Ziel durch die Instabilität des Marktes schwieriger zu erreichen. Die Preise ändern sich so schnell, dass man den Preisanstieg- oder Fall faktisch gesehen, nur schwer vorhersagen kann.

Somit kann der Handel oft zu einer Sache von Spekulation und Glück werden, wo man auf die Hilfe von Handelsplattformen angewiesen ist, um das Handelsgeschäft im Großen und Ganzen besser zu verstehen.

Unser erster Kontakt mit Coin King Trader

Normalerweise, wenn man nach einer Handelsplattform sucht und deren Namen in Google eintippt, ist meistens das erste oder das zweite Ergebnis, die Webseite, die wir suchen. Bei Coin King Trader war es umständlicher.

Wir mussten ein paar Minuten investieren, um in der Lage zu sein, die Seite erst überhaupt finden zu können. Wo wir die Website schließlich gefunden und geöffnet haben, konnten wir uns nicht zurechtfinden. Der folgende Satz sticht in die Augen:“Bei uns sind alle willkommen, wir bieten zahlreiche Werkzeuge für jeden Nutzer an, egal ob Anfänger oder Profi.” Dies war der Einleitungssatz bei der Website. Für jeden der die Seite beitritt, wirkt sich diese Willkommensgrüße positiv aus, da man sich dadurch bereits beim ersten Kontakt gut aufgehoben fühlt und das wirkt motivierend für den Einstieg in das Handelsgeschäft.

Auf der Website findet man generell, viele einzeln stehende Phrasen, die durch deren Inhalt auf sich aufmerksam machen. Jedoch ist die Struktur völlig unklar und somit findet man die Informationen relativ schwer. Das “Suchfenster” funktioniert auch nicht gut, weil die Informationen nicht richtig gefiltert werden und somit ist es schwer, Antwort auf die bestehenden Fragen zu finden.

Mit welchen Vermögenswerten können Sie bei Coin King Trader handeln?

Coin King Trader bietet Ihnen angeblich an, mit verschiedenen Vermögenswerten zu handeln. Es wird behauptet, dass Sie durch den CFD-Handel mit Kryptowährungen, Edelmaterialien und Devisen handeln können, um somit Ihr Portfolio auszuweiten.

Da wir auf der Webseite keine klare Anleitung gefunden haben, wie dieser Handel mit dem verschiedenen Vermögenswerten erfolgen soll und was für Gebühren Ihnen verrechnet werden, kann man die Anzahl der Vermögenswerte nur bezweifeln.

Was ist Coin King Trader?

Coin King Trader präsentiert sich als eine innovative Handelsplattform, die Ihnen den Handel erleichtert. Es wurde gesagt, dass man schnell eine Gewinnrate von bis zu 90% erreichen kann.

Die hohe Garantie sowie das Wort schnell weckten sofort Misstrauen bei uns und nach der Recherche fällt uns sofort auf, dass mit dem Broker eigentlich ein Handelsbot gemeint wird. Bei einer legitimen Handelsseite werden die Gebühren sowie Vor- und Nachteile klar aufgelistet, aber bei Coin King Trader findet man keinen einzigen Nachteil und es wird daran gearbeitet die Aufmerksamkeit durch “die schnellen Gewinne” zu generieren, um somit die Menschen in deren Falle zu locken.

Der Handelsbot kann Ihnen keine schnellen Gewinne generieren, da er Ihnen nicht wirklich helfen kann zu handeln und das einzige was er macht, ist Ihnen ein paar momentane Informationen über den Markt anzubieten, mit denen Sie nicht viel anfangen können. Wenn Sie selber über kein Wissen über das Handelsgeschäft und den Vermögenswert verfügen, werden Sie schwer nur mit den Handelsbot auskommen. Zusätzlich wenn Sie sich bei konventionellen Handelsplattformen anmelden, werden Ihnen meistens Informationen über die Sicherheit der Handelsplattform gegeben.

Solche Webseiten werden durch Regierungsinstanzen reguliert und Sie werden immer eine Auflistung von denen finden. Bedauerlicherweise konnte man Coin King Trader keine Informationen darüber finden, und dadurch können wir dessen Integrität nur bezweifeln.

Muss man sich als Nutzer von Coin King Trader sorgen machen?

Wenn Sie ein Anfänger sind, sind Sie durch den Erfahrungs- und Wissensmangel oft ein leichtes Ziel für solche Handelsplattformen. Es ist schwer zu erkennen, was tatsächlich wahr und was Lüge ist, da sich viele Handelsplattformen als Orte, wo man die optimale Handelserfahrung machen kann, verkaufen.

Die Webseite an sich kann zu einer Frustration werden, da man als Anfänger nicht weiß, was man zuerst anklicken sollte, da die Website so viele “Funktionen” anbietet, wobei Sie nicht verstehen, wie man die bedient und ob die tatsächlich echt sind. Somit gehen Sie die Gefahr ein, Ihr Kapital aufs Spiel zu setzen und vom Betrug betroffen zu werden.

Wie funktioniert die Registrierung bei Coin King Trader?

Wenn Sie sich bei einer konventionellen Handelsplattform registrieren, werden Ihnen die erforderlichen Schritte schon vor der Registrierung erklärt. Der Anmeldeprozess besteht aus folgenden Schritten:

Erster Schritt

Ihnen wird von der Website ein Anmeldeformular zur Verfügung gestellt, wo Sie Ihre Daten angeben wie: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Zweiter Schritt

Sie werden aufgefordert, Ihre Identität und den Wohnort nachzuweisen. Dies kann in beispielsweise eine Stromrechnung Ihrer Unterkunft sein und die Identität mit einem Reisepass, Personalausweis oder Führerschein. Danach werden Ihre Daten dann von dem Team der Handelsplattform überprüft und Ihnen wird ein Link per E-Mail geschickt, um Ihr Konto zu verifizieren.

Dritter Schritt

Danach werden Sie von einem Broker kontaktiert, der mit Ihnen über Ihre Handelsstrategie redet. Bei vielen Handelsplattformen wird Ihnen dann die Möglichkeit angeboten, entweder einen Broker zu beauftragen, der dann in Ihren Namen handelt oder Ihnen wird eine Handelssoftware zur Verfügung gestellt, die Ihnen hilft, sich ein allgemeineres Bild von dem Handelsgeschäft zu machen.

Vierter Schritt

Obwohl Ihr Konto schon angelegt ist, müssen Sie bevor Sie mit den Live-Handelssitzungen anfangen können, Ihr Handelskapital anlegen, wobei Sie eine Mindesteinzahlung tätigen. Die Höhe der Mindesteinzahlung variiert immer von Handelsplattform zur Handelsplattform, aber wie wir durch die Vergleiche feststellen konnten, beträgt die maximal 300 US-Dollar.

Aus Neugier haben wir versucht, ein Konto bei Coin King Trader zu eröffnen, um zu sehen, wie der Registrierungsprozess gestaltet ist, da wir keine Informationen dazu gefunden haben. Bei dem Anmeldeformular wurden lediglich nur folgende Daten abgefragt: Vor- und Nachname, Telefonnummer und E-Mail Adresse. Danach wurden direkt die Daten des Kreditinstituts angefragt und man wurde sofort aufgefordert, die Mindesteinzahlung zu tätigen. Bei den meisten Handelsplattformen hat man meistens die Möglichkeit, mit dem Broker zu reden, um eventuelle Fragen aufzuklären und die Handelsstrategie festzulegen.

Bei Coin King Trader ist es leider nicht so. Hier wird man ohne jegliche Aufklärung dazu aufgefordert, die Mindesteinzahlung zu machen, weil man sich ansonst nicht das Konto anlegen kann. Abgesehen davon wächst die Gefahr vor Betrug, da sich wirklich jeder anmelden kann, weil bei der Anmeldung kein Identitäts- oder Wohnnachweis verlangt wird. Somit ist dies für andere Betrüger eine perfekte Option, da man Sie nicht wirklich nachverfolgen kann.

Lohnt es sich eine Investition bei Coin King Trader zu machen?

Aus unseren bisherigen Recherchen würden wir von einer Investition eher abraten. Von anderen Benutzern haben wir erfahren, dass dies eine unangenehme Erfahrung war.

Die Konterstellung, die Einzahlung war relativ einfach, jedoch fing es mit den Problemen an, wo man die Auszahlung beantragen wollte.

Man schiebe es auf die Bearbeitungsdauer, die sich dann immer mehr und mehr verlängerte, bis es manche von den betroffenen Nutzern dazu gebracht hat, einfach aufzugeben und sich damit abzufinden, dass sie Ihr Geld verloren haben. Das einzige, was man in diesem Fall noch machen konnte, ist es, mit seiner Bank zu sprechen, um eventuell das Geld zurückzuziehen, aber es ist schwer von, den Erfolgschancen zu sprechen.

Was für weitere Funktionen bietet Ihnen Coin King an?

Abgesehen von den Handelsbot, wird Ihnen eine Handels-App angeboten, wo Sie Ihre Geschäfte gemütlich erledigen können. Die App soll mit Desktop- und mobilen Geräten kompatibel unabhängig von dem Betriebssystem sein.

In der Hoffnung, dass die App etwas verständlicher und intuitiver ist, haben wir uns entschieden, die auszuprobieren. Leider konnten wir nach einer langen Suche die App nicht in dem App oder Google Play Store finden und deswegen ist dies ein weiterer Abzugspunkt in unserer Bewertung.

Danach wurde gemeint, dass man zusätzlich einen Bildungsabschnitt zur Verfügung hat, der besonders für Anfänger gedacht ist, um sich in das Handelsgeschäft einarbeiten zu können. Der Youtube-Kanal, gefolgt von Webinaren und diversen Zeitungsartikel sollten Ihnen den Zugang zu der Handelswelt erleichtern. Bei dem Youtube-Kanal handelt es sich um einen anderen Autor, der nichts mit Coin King Trader zu tun und bei den Nachrichten wurden ebenso willkürlich ein paar Links hinzugefügt, die nichts mit der Handelsplattform zu tun haben.

Kann man Coin King Trader als eine betrügerische Seite klassifizieren?

Wenn man mehrere Faktoren in Betracht nimmt, kann man Coin King Trader nicht als eine ernste Seite wahrnehmen. Die Seite ist komplett unklar strukturiert und man weißt nicht wirklich, worauf man sich nach der Konterstellung einlässt.

Abgesehen davon wird bei den meisten glaubwürdigen Seiten der Registrierungsprozess detailliert und die Mindesteinzahlung detaliert erklärt und bei Coin King Trader konnten wir keine Anleitung oder einen Überblick dazu finden.

Für Anfänger kann dies besonders verwirrend sein, weil Sie meistens keine Handelserfahrung oder Wissen haben um dies zu verstehen.Ohne die Recherche ist uns auch klar geworden, dass Coin King Trader aufgrund dessen, nicht strukturierten Inhalt, gar nicht für Anfänger ausgerichtet ist und durch die Recherche sind wir auf paar andere Erfahrungen von Nutzern gestoßen, wobei sich die Mehrheit beklagt hat, dass Ihnen durch den Handelsbot ein einfacher Handel versprochen wurde.

Dabei wurden Sie nicht Mal vor den Gefahren gewarnt, die der Handel mit Kryptowährungen mit sich bringt. Aufgrund von deren Naivität wurden die Menschen ausgetrickst und denen wurden hohe Gebühren verrechnet. Dabei haben Sie Ihr Geld und Ihre Zeit verloren und wurden noch dazu verpflichtet Gebühren zu zahlen und somit beendeten Sie enttäuscht deren Reise mit Coin King Trader. Wie einer von den ehemaligen Nutzern sagte:”Am Anfang, scheint es unglaublich, dass man solche Technologien zur Verfügung hat, die einem helfen das Handelsgeschäft zu tätigen, während man sich auf seine Verpflichtungen aus dem Alltag konzentrieren kann.

Danach würde ich enttäuscht, weil die versprochenen Sachen nicht erfüllt wurden. Als Anfänger würde ich auch nie aufgeklärt, wie das Handelsgeschäft überhaupt funktioniert. Mir würde gesagt, dass dies die Software für mich erledigt und dass ich mir deswegen keine Sorgen machen muss. Eine wahre Unverschämtheit!”

Das Fazit

Wenn man in Betracht nimmt, dass die Gebühren nicht klar angegeben wurden und dass man die Herkunft der Seite schwer herausfinden kann, da Sie aufgrund der fehlenden Regulation wahrscheinlich überhaupt nicht lizenziert, ist dies ein weiterer Minuspunkt für die Transparenz der Seite, wobei wir uns direkt die Frage stellen könnten, ist die Transparenz überhaupt vorhanden?

Wenn eine Handelsplattform Ihnen keine Transparenz anbieten kann, dann wissen sofort, dass Sie einen betrügerischen Ansatz hat. Man hat keinen Nachweis über die Regulierung oder Lizenzierung und es scheint, dass die Coin King Trader nur Interesse an Ihrem Geld zeigt. Die Funktionsweise des Handelbots ist auch unklar und man kann sich auf der Website nur schwer zurechtfinden.

Alles ist durcheinander und schlecht organisiert und wenn man einmal die Webseite öffnet, weiß man nicht, was man zuerst anklicken sollte. Zusätzlich sind keine Sicherheitsstandards vorgegeben, und die Hohe des Betrugs wird deutlich erhöht, da man für die Konterstellung keinen Wohn- oder Identitätsnachweis nachweisen muss.

Die angeblichen Ressourcen, die Ihnen zur theoretischen Weiterbildung helfen, sind kein Eigentum von Coin King Trader, sondern einfach Links, die im Internet “zufällig” gefunden worden. Wir haben noch mal unsere Eindrücke zusammengefasst und dabei ist nichts positives herausgekommen. Um Ihre Zeit, Nerven und Geld zu schützen, würden wir Ihnen raten, unbedingt die Finger von Coin King Trader zu lassen.